Parkett  Bodenbeläge

Idler

Designböden

Hinter dem Begriff Designboden verbirgt sich ein klassischer Vinylboden. Er besteht somit aus einem der ältesten Kunststoffe, der bereits 1835 entwickelt wurde und seit 1935 in industrieller Großproduktion gefertigt wird. Vinyl wird in vielen Bereichen des alltäglichen Lebens eingesetzt, vom Spielzeug bis zu Elektrogeräte.

Designböden aus Vinyl sind vielseitig einsetzbar und dabei unkompliziert. Qualitativ hochwertige Vinylböden sind frei von Schadstoffen. Die vielseitigen Eigenschaften sowie die Einsatzbereiche des Bodens machen ihn zu einer interessanten Alternative. Dabei lassen sich Formate, Farben und Ausführungen gut miteinander kombinieren. Somit erhält jeder Raum ein unvergleichbares Design.

Auch optisch sind die Designböden ein echter Hingucker, die verschiedenen Holz- und Steinstrukturen wirken authentisch, ob exotisch, edel oder modern. Sie werden das perfekte Ambiente erleben.